Kartengruss zum Neuen Jahr

 

Ich bin immer auf der Suche nach ultraeinfachen Kartenideen, die trotzdem nicht „nur“ eine einfache Doppelkarte sind. Eine Kartenform, die ich sehr oft umsetze, ist die Z-fold-Karte. Die Form, die Du hier siehst, ist im Handumdrehen gemacht. Wenn Du die Anleitung dafür haben willst, schreib mir einfach eine Mail unter info@flaumfeder.de.

 

 

Sieht gar nicht soooo schnell aus, oder? Mit einem kleinen Trick sparst Du Dir hier aber eine Menge Zeit. Vorne ist sie außerdem nur mit Designpapier geschmückt und einem Kreis aus der 2″-Kreisstanze. Platz für persönliche Grüße findest Du auf der Rückseite. Für die Grüße am Jahresanfang habe ich außerdem einen Minikalender aufgeklebt. So kann die Karte das ganze Jahr über als Deko und nützliches Accesoire auf dem Schreibtisch dienen.

 

 

Verwendet habe ich hier übrigens das Designpapier Traum vom Fliegen, das es während der Sale-a-bration-Aktion als Gratisprodukt zu einer Bestellung über 60 Euro dazu gibt.

 

 

Der Stempel mit der Frau auf dem Kreis im Vordergrund ist aus dem Stempelset „Mit Stil“ aus dem neuen Frühlingskatalog. Mit ein paar Lackakzenten habe ich noch ein kleines Highlight gesetzt.

 

Wie gefällt Dir die Karte? Wie immer, wenn Du Fragen zu den verwendeten Materialien oder der Kartentechnik hast, wende Dich gerne an mich. Ich helfe Dir gerne weiter, soweit ich kann.

 

Winterliche Grüße sendet Dir

 

Deine Gabi

 

Ein Gedanke zu „Kartengruss zum Neuen Jahr“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.