Alles Gute für 2016!

 

Na, bist Du gut gestartet ins Neue Jahr? Ich wünsche Dir alles Gute, und dass Dein Jahr glücklich, gesund, farbenfroh und kreativ ist, so wie meine Karte hier:

SAB2016 Neujahrskarte

 

Wir hatten an Silvester mexikanischen Abend, schön bunt, mit Do-it-yourself-Wraps, Chilli con carne, Obstsalat und Eis und sind dann mit Quatschen und einer Runde Bluff ins Neue Jahr rübergewandert.

 

Geschossen wurde bei uns an diesem Silvester extrem viel und dementsprechend hatte unser Hund voll Panik geschoben. Sie tat mir richtig leid und ich bin nur ganz kurz ins Freie gegangen zum obligatorischen Neujahrs-Yippieh-und-Hurra und dann gleich wieder rein, um ihr Gesellschaft zu leisten.

 

Du merkst schon, ich bin kein Fan von der Böllerei und von pünktlich um Mitternacht ausbrechender Bombenstimmung. Generell aber finde ich Silvester schön, weil wir es immer für einen langen Abend mit Freunden und gutem Essen nutzen. Jeder bringt etwas mit, am nächsten Tag ist immer frei und darum hat auch keiner Eile, nach Hause zu kommen, weil ja eh frei ist und am 1. Januar eine ruhige Kugel geschoben wird.

 

Wie stehst Du zu Silester? Feind oder Fan? Dinner for one, Party for tow oder stürzt Du Dich ins Getümmel? Hast Du Vorsätze fürs Neue Jahr?

 

Bei mir geht es bunt los und ich freue mich schon auf die farbenfrohen neuen Sachen aus dem Frühlingskatalog – und auf ein buntes Jahr mit Euch, gemeinsames Basteln, quatschen, Mails…..

 

Farbenfrohe Grüße

Deine Gabi

 

Ein Gedanke zu „Alles Gute für 2016!“

  1. Tolle Karte für ein mexikanisches Silvester. Klingt ganz nach dem wie ich es auch feiern würde….kurz mal draußen anstoßen und die ersten Böller der Männer bewundern, dann wieder rein ins Warme. Vielleicht mit einer leckeren Bowle.
    Dieses Jahr habe ich ‚Dinner op Kölsch‘ (Dinner auf Kölsch) gesehen. War super!
    LG Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.