Lachende Sterne

Kennst Du den Kleinen Prinzen?

Von einem guten Freund habe ich einmal eine Karte bekommen mit einem Zitat daraus (ich schreibs mal aus der Erinnerung heraus):

„Und wenn Du zum Himmel hinaufschaust, wird es sein, als lachten alle Sterne, weil ich einer davon bin. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können“

Wir wohnen sehr weit auseinander und es war so gedacht, dass er zwar weit entfernt ist, aber doch immer da und präsent, so wie die Sterne am Himmel, und auch wenn wir uns nicht sehen und nichts voneinander hören, dann können wir zusammen sein.

Als ich gestern diese Karte gemacht habe, musst ich an ihn und an die Karte denken, die er mir damals geschenkt hat:

Wischtechnik Orient

Einen Text hat die Karte noch nicht bekommen, ich finde sie sagt so mehr als alles, was man mit Schrift ausdrücken kann.

So orientalisch angehauchte Städte finde ich einfach klasse, da schwingt ein Hauch von TausendundeinerNacht mit.

Mit einer anderen Freundin habe ich mal zusammen ein Acrylbild gemalt. Wir sind mit Staffelei und einer riesengroßen Leinwand bewaffnet auf den Geiersberg bei Deggendorf gestapft, haben auf Deggendorf heruntergeschaut und ein Bild gemalt mit mitternachtsblauem Himmel, Zwiebeltürmen nach dem Vorbild der Grabkirche und ganz viel Orient….das hat total Spaß gemacht!!! Das Bild ist nie ganz fertig geworden, aber es hängt trotzdem in unserem Schlafzimmer über dem Bett, weil ich es so gerne mag.

Gerade kommt mein Mann herein uns steckt mir das in meine Stiftebox mitten in die sorgfältig gepflegte Unordnung auf meinem Schreibtisch:

Kleeblatt

Schön oder? Danke schön, mein Schatz!!! Ich teile es mal mit Euch und wünsche Euch einen glücklichen Tag!!!

Liebe Grüße

Eure Gabi

2 Gedanken zu „Lachende Sterne“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.