Lachende Sterne

Kennst Du den Kleinen Prinzen?

Von einem guten Freund habe ich einmal eine Karte bekommen mit einem Zitat daraus (ich schreibs mal aus der Erinnerung heraus):

„Und wenn Du zum Himmel hinaufschaust, wird es sein, als lachten alle Sterne, weil ich einer davon bin. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können“

Wir wohnen sehr weit auseinander und es war so gedacht, dass er zwar weit entfernt ist, aber doch immer da und präsent, so wie die Sterne am Himmel, und auch wenn wir uns nicht sehen und nichts voneinander hören, dann können wir zusammen sein.

Als ich gestern diese Karte gemacht habe, musst ich an ihn und an die Karte denken, die er mir damals geschenkt hat:

Wischtechnik Orient

Einen Text hat die Karte noch nicht bekommen, ich finde sie sagt so mehr als alles, was man mit Schrift ausdrücken kann.

So orientalisch angehauchte Städte finde ich einfach klasse, da schwingt ein Hauch von TausendundeinerNacht mit.

Mit einer anderen Freundin habe ich mal zusammen ein Acrylbild gemalt. Wir sind mit Staffelei und einer riesengroßen Leinwand bewaffnet auf den Geiersberg bei Deggendorf gestapft, haben auf Deggendorf heruntergeschaut und ein Bild gemalt mit mitternachtsblauem Himmel, Zwiebeltürmen nach dem Vorbild der Grabkirche und ganz viel Orient….das hat total Spaß gemacht!!! Das Bild ist nie ganz fertig geworden, aber es hängt trotzdem in unserem Schlafzimmer über dem Bett, weil ich es so gerne mag.

Gerade kommt mein Mann herein uns steckt mir das in meine Stiftebox mitten in die sorgfältig gepflegte Unordnung auf meinem Schreibtisch:

Kleeblatt

Schön oder? Danke schön, mein Schatz!!! Ich teile es mal mit Euch und wünsche Euch einen glücklichen Tag!!!

Liebe Grüße

Eure Gabi

Noch ein bischen Neues…

… habe ich heute für Euch:

Schaut mal, ist die nicht wirklich toll? Hier habe ich noch kleine Sprenkel auf die Box gemacht und einen Kreis aus der 2 1/2″ Kreisstanze. Den Schriftzug Freude gibt es im neuen Katalog. Mit ein paar Blümchen aus dem Set Perpetual birthday calendar und dem kleinen Herzen hat man ein tolles Mitbringsel für einen lieben Menschen:

PillowBox

Das Herz ist übrigens ein Epoxy-Sticker aus dem neuen Hauptkatalog, das ich mit Designpapier unterlegt habe. So hat man schnell einen Hingucker.

Die zweite Box ist nun schon winterlich:

PillowBox Schneeflocke

Der Schriftzug ist ebenfalls aus dem neuen Katalog, und ich finde, aus dem Glanzkarton ausgestanzt wirkt er nochmal so gut. Hier habe ich fast nur neue Produkte verwendet, wie viele seht ihr?

Wer den neuen Katalog möchte und nicht zur Kataloparty kommen kann, kann mir gerne Bescheid geben, dann sende ich ihn zu.

Für heute sende ich Euch viele liebe Grüße!

Eure Gabi

 

Aus dem neuen Katalog…

…zeige ich Euch heute mal ein paar ganz tolle Sachen!!!

Die Großwetterlage sieht heute ja eher nach Herbst als nach Sommer aus, und so habe ich mich zu einer Herbstkarte inspirieren lassen:

Herbstkarte

Den Mauerprägefolder habe ich Euch ja schon gezeigt, er passt prima zu den neuen Framelits Trautes Heim, mit denen man dieses tolle Fenster stanzen kann.

Mein absolutes Highlight ist  aber die neue Verpackung Pillow Box. Sie ist echt groß, etwa wie eine Kartenvorderseite und es hat einiges Platz darin. Die Stanzen für das Fenster in der Verpackung und den Rahmen darum sind in dem Set enthalten, ebenso wie die Blätter.

Herbst-Pillow Box

Nach dem Stanzen habe ich die Verpackung noch mit dem neuen Prägefolder Im Wald geprägt, sieht der nicht toll aus? Und er eignet sich für viele Präge- und Färbetechniken!

Farblich habe ich die InColors 2014 – 16 verwendet, die wunderbar zum Herbst passen. Hier noch mal ein Gruppenfoto 🙂

Herbstset

Hier sieht man schön die Größe der PillowBox.

Wie gefällt Euch das Set? Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen!

Herbstlich bunte Grüße sendet Euch

Gabi

Ein Schmetterlingsommer…

Noch eine Karte mit Schmetterlingen habe ich für Euch:

Watercolor Wings 1

Sooo schlicht und doch schön! Von den Watercolor Wings komme ich derzeit gar nicht los…

Egal welche Farbkombination ich für die Schmetterlinge wähle, sie passt immer. Wahrscheinlich, weil Schmetterlinge auch in der Natur die abenteuerlichsten Farbkombinationen in sich vereinen und trotzdem traumhaft schön sind.

Apropos Natur: Momentan bin ich viel draussen unterwegs wie ihr wahrscheinlich auch. Und Gäubodenfest war ja auch….und wollte von mir besucht werden! Wo seit ihr unterwegs?

Ich schicke Euch liebe Grüße, geniesst den Sommer!!!

Eure Gabi

Wenns mal schnell gehn muss…

…dann hab ich gerne kreative Unterstützung, damit eine Karte dann in nullkommanix fertig ist. Geburtstage habe ja immer die Eigenschaft, plötzlich und unerwartet zu kommen. Und auch, wenn ich jemandem spontan schreiben will, dann sollte die Karte schnell fertig sein, damit sie dann gleich auf die Reise gehen kann.

In solchen Situationen greife ich gerne auf ein Set zurück. Aktuell gibt es im Hauptkatalog ein tolles Set, das alles beinhaltet, was ich zum Erstellen einer Karte benötige.

Es ist das Set „Malerische Grüße“ auf Seite 80.

Guck mal:

P1010346 P1010347

In dem Set sind vorgefertigte Karten und Accessoires für 20 Karten enthalten.

Malerische Grüße1 - Kopie

Außerdem enthält es ein Stempelset mit den geläufigsten Sprüchen in einer wunderschönen Schrift, einen Acrylblock, zwei Stempelspots in marineblau und calypso und jede Menge Pailletten und Holz-Dekoelemente sowie eine Rolle Washi-Tape und Abstandsklebepads.

Malerische Grüße2

Eine fertige Karte sieht dann z.B. so aus…

P1010349

Oder so :-). Die Karten sind wirklich ruck-zuck fertig und bereit, mit lieben Worten gefüllt zu werden.

Im Gesamten kostet das Set 42 Euro. Das Stempelset alleine ist bestimmt 20 Euro wert, so dass Dich eine Karte auf ca. 1 Euro kommt, was ich nicht viel dafür finde, dass Du mit Holzelementen und Pailletten dekorieren kannst. Das Stempelset, der Acrylblock und die Stempelspots sind ja dann für weitere Karten nutzbar.

Das Set ist in einer stabilen Schachtel mit Banderole untergebracht. Gerne nehme ich es auch mit in Urlaub oder auf Reisen, weil alles wirklich raumsparend untergebracht ist.

Übrigens: Ich predige ja immer, die Klarsichtstempel vor dem ersten Gebrauch ein paar Mal abzustempeln und zu reinigen, damit  die Farbe besser hält. Wenn Du das nicht machst, kann es sein, dass bei den ersten Abdrücken die Farbe etwas zusammenläuft, so wie bei dem Abdruck Beste Wünsche… Das gibt sich aber nach ein paar Mal abstempeln.

Meine Bestellung aus dem Herbst-/Winter-Saisonkatalog ist übrigens schon angekommen und wurde bereits ausprobiert – 2 Weihnachtskarten sind schon fertig. Aber die willst Du jetzt im August bestimmt noch nicht sehen, oder?

Ich zeige sie Dir auf der Katalogparty am 5. September. Du kannst Dich gerne schon jetzt anmelden!

Viele Grüße

Gabi

 

Neue Workshoptermine

Mädels, der neue Saisonkatalog ist als Vorabexemplar schon bei mir eingetroffen!!! Mit einem leckeren Latte Macciato habe ich mich in die Sonne gesetzt und in Weihnachtsmotiven geschmökert, ich liebe es einfach!!!

20150731_101524Meine Vorbestellliste steht und nächste Woche dürfen wir Demos bereits bestellen.

Beflügelt von den vielen schönen neuen Produkten habe ich mein Workshopangebot für den Herbst/Winter zusammengestellt. Ihr findet es

Hier

Auf Wunsch wird es noch einen Punch Board Workshop geben, der Termin steht aber noch nicht fest. Ich freue mich auf Eure Anmeldungen und schöne Bastelstunden!

Herzliche Grüße

Eure Gabi

 

Schön verpackt mit Schmetterling

Ich gebe zu, manchmal verschenke ich meine Geschenke auch in gekauften Geschenktüten, wenn mir die Zeit fehlt, um sie schön zu verpacken.

Aber so oft es geht, versuche ich, schon durch die Verpackung eine kleine Freude zu bereiten. Der Schmetterling aus dem Set Watercolor Wings ist dabei ein echter Hingucker. Schau mal:

Watercolor Wings Verpackung

Sieht das nicht wunderschön aus? Das die Farbe des Spitzenbandes findet sich im Schmetterling wieder, ebenso das Gelb des Baumwollpapieres, das ich hier zum Verpacken verwendet habe. Es fühlt sich so schön seidig leicht an und ist doch stabil. Melonensorbet und Osterglocke sind frische sommerliche Farben, die gut zu kombinieren sind. Das I-Tüpfelchen für mich ist der Schriftzug Hurra, den ich mit den neuen Thinlits und der BigShot gestanzt habe. Im Paket sind die Worte Danke, Hurra und Hallo. Und ich bin echt erstaunt, wie oft ich sie in der kurzen Zeit, seit sie in meinem Bastelreich eingezogen sind, schon benutzt habe.

Das kommt daher, dass man alle drei Worte auf einmal stanzen kann, und so habe ich es mir zur Gewohnheit gemacht, Restpapiere sofort zu stanzen, damit ich immer einen kleinen Vorrat an gestanzten Grüßen habe.

Aber das Wichtigste ist, dass ich mit meinem Geschenk eine kleine Freude machen konnte, und ich hoffe, das ist mir gelungen!

Einen erholsamen Sonntag wünscht Dir

Gabi